Bildungszentrum für Pferdehaltung und Reiten Haupt- und Landgestüt Schwaiganger

Das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger ist das Bildungzentrum für Pferdehaltung und Reiten in Bayern.
Am Fuße der Alpen gelegen, beheimatet das Staatsgestüt die traditionellen Rassen Bayerisches Warmblut, Süddeutsches Kaltblut und Haflinger/Edelbluthaflinger.

Aktuell

Wichtige Hinweise

Stallungen gesperrt
Aufgrund der aktuellen Situation infolge der Corona-Krise sind unsere Stallungen für Besucher bis auf Weiteres gesperrt. Diese Maßnahme ergibt sich aus der Fürsorgepflicht für unsere Mitarbeiter und zur Sicherstellung der tagtäglichen Versorgung unserer Tiere. Wir bitten daher um Einhaltung und Verständnis.
Unsere Mitarbeiter sind dazu befugt bei Zuwiderhandlung darauf hinzuweisen. Verstöße trotz Aufforderungen durch Betriebsangehörige werden zur Anzeige gebracht. Angemeldete Besucher sowie angemeldete Lieferanten haben ab sofort eine Selbsterklärung zur Risikoeinschätzung vorzulegen. Diese ist in der Verwaltung erhältlich.
Bis auf Weiteres keine Gestütsführungen
Aufgrund der aktuellen Situation infolge der Corona-Krise und den daraus resultierenden Kontaktbeschränkungen, können wir bis auf Weiteres keine Führungen anbieten.
Wir bitten um Verständnis.
Wiedereröffnung der Gestütsgaststätte
Unsere Gestütsgaststätte "Herzogin Anna" öffnet wieder am 18. Mai 2020. Aufgrund der aktuellen Situation um das Corona-Virus wird ab dem 18. Mai der Biergarten geöffnet sein und ab dem 25. Mai auch wieder der Gastraum. Bitte beachten Sie unbedingt die gesonderten Regelungen zur Hygieneetikette.
Bei größeren Gruppen wird um Reservierung unter Tel. 08841 6786260 gebeten.

25.09.2020
Wir bilden aus – Ausbildungsbeginn 01.09.2021!

Ausbildung zum Pferdewirt - Unterricht

Bei den Bayerischen Staatsgütern im Bildungszentrum für Pferdehaltung und Reiten, Haupt- und Landgestüt Staatsgut Schwaiganger werden für den Ausbildungsbeginn im September 2021 wieder Auszubildende zum Pferdewirt/zur Pferdewirtin der Fachrichtungen Klassische Reitausbildung, Zucht sowie Haltung und Service eingestellt.  Mehr

21.09.2020
Landesschau 2020 - mit grandiosem Ergebnis für das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger

Verkündung Siegerstute Ravena Landesschau 2020

Am vergangenen Wochenende fand bei herrlichem Spätsommerwetter die diesjährige Landesschau mit Vergabe der Staatsprämienanwartschaften für die Rassen Süddeutsches Kaltblut, Haflinger, Edelbluthaflinger und Deutsches Sportpferd in München-Riem statt.  Mehr

14.09.2020
Imperio-Tochter Deborah mehrfach platziert und siegreich

Deborah v. Imperio im Trab

Über das Wochenende vom 10. bis zum 13. September starteten Ausbilderin Michaela Förtsch und die 11-jährige Imperio-Tochter Deborah (MV Rivero II) auf dem Dressurturnier in Kreuth/Opf., wo sie auf Top-Niveau ihr Können unter Beweis stellen konnten.  Mehr

04.09.2020
Herzlich Willkommen - Neue Lehrlinge für das Haupt- und Landgestüt

Neue Azubis 2020

Nachdem wir uns in den letzten Wochen von einigen Auszubildenden, die erfolgreich ihre Prüfungen zum Pferdewirt ablegen konnten, verabschieden mussten, heißen wir nun vier neue Lehrlinge der Fachrichtungen Haltung und Service sowie Klassische Reitausbildung in Schwaiganger willkommen.  Mehr

03.09.2020
Traditionelle Herbstjagd verschoben auf 2021

Aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation um das Corona-Virus muss die traditionelle Herbstjagd, die alljährlich am Haupt- und Landgestüt Schwaiganger stattfindet, auf 2021 verschoben werden.  Mehr

Kurzmeldungen aus Schwaiganger

Aktuelle Neuigkeiten rund um das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger.
Hier finden Sie Meldungen rund um die Erfolge der Landbeschälder und Turnierpferde, sowie die Veranstaltungen und das Zuchtgeschehen in Schwaiganger.  Mehr

Im Fokus

Veranstaltungen

Übersicht

Infoblatt

TGS Schwaiganger e.V.

  • Logo Turniergemeinschaft Schwaiganger

Schwaiganger auf Facebook

  • Facebook Logo