Deckhengst
Verondo

Kaltbluthengst

DE 481 820027317
geb. 2017, Fuchs
Stm. ca. 167 cm
Züchter: HLG Schwaiganger

Verondo Deckhengst Standbild v. Körung

Foto: Hubert Fischer

Abstammung

VerinVeltin
VeronPrinteSchwarzach
VirngräfinVandinoVandul
DirngräfinDirnstein
Der 2. Reservesieger der Süddeutschen Kaltblut Körung 2019 überzeugt durch seine überaus typvolle Aufmachung mit gutem maskulinen Ausdruck, dem großrahmig angelegten, harmonisch konstruierten Körper und seiner bedeutenden Erscheinung. Der stattliche Fuchshengst begeisterte die Körkommission zudem mit seinem raumgreifenden, taktsicheren Schritt und der kraftvollen, mit energischem Antritt aus der Hinterhand, effektvoll vorgetragenen Trabmechanik. Die Mutter Virngräfin von Vandino brachte bereits den Bayernsieger des Zentrallandwirtschaftsfests in München 2016 und Bundessieger von Berlin 2017 Salieri S von Solero, Schönbrunn von Schogun und den in 2020 gekörten Ganderas v. Ganimedes.
Sein überragender erster Fohlenjahrgang 2021 überzeugte auf ganzer Linie. Seine Nachkommen bestachen vor allem durch ihre tolle Typprägung und ihre Einheitlichkeit, die gut linierten Halsungen, die kräftige Oberlinie, das harmonische Seitenbild und das sehr korrekte Fundament. In der Bewegung überzeugten die Fohlen allesamt durch einen sehr guten Antritt aus dem Hinterbein, das gute Gleichmaß, die Losgelassenheit und Schwungentfaltung.
PSSM-Status: Nicht-Träger
Deckeinsatz
HLG Frischsamen
Deckgeld
200,- €

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.
Süddt. Kaltbluthengst Verondo - Schwaiganger 2021