Schwerpunktlehrgang Rinderhaltung Fachstufe I (2. Ausbildungsjahr)

Küheamfuttertisch
Im Rahmen der überbetrieblichen Ausbildung nehmen Auszubildende im 2. Ausbildungsjahr an diesem Lehrgang teil. Hier werden den Teilnehmern und Teilnehmerinnen Kenntnisse und Fertigkeiten rund um die Rinderhaltung, -fütterung und das Melken vermittelt. Der Unterricht besteht aus theoretischen und praktischen Einheiten. Abgeschlossen wird dieser Lehrgang mit einer Lernzielkontrolle.

Inhalte Schwerpunktlehrgang Rinderhaltung Fachstufe I:

  • Praktischer Zuchtbetrieb
  • Fruchtbarkeit
  • Qualitätsmilcherzeugung
  • Rinderfütterung
  • Rationsgestaltung und – berechnung
  • Eutergesundheit
  • Wartung und Pflege der Melkanlage
  • Herdenmanagement
  • Rinderbeurteilung
  • Klauenpflege
  • Kälberaufzucht
  • Melkarbeit in zwei modernen Melkständen

Kontakt

LVFZ Achselschwang
Frau Riedenauer

Telefon:
08806 9203-0

Fax:
08806 9203-33

E-Mail:
LVFZ-Achselschwang@lfl.bayern.de

Adresse:
Achselschwang 1
86919 Utting

Für alle Kursteilnehmer wichtig