Tagungsbereich in Achselschwang

Staatsgut mit Tradition und Ambiente

Das Staatsgut Achselschwang verfügt über verschiedene Lehr- und Seminarräume, eine Küche und Unterkünfte.

Soweit neben dem Bildungsangebot Kapazitäten verfügbar sind, werden diese an externe Nutzer vermietet.

Wir achten dabei darauf, dass bei den externen Mietern eine Verbindung zur Landwirtschaft oder dem Umfeld von Achselschwang besteht.

Notebook, Beamer, Tageslichtprojektor, Soundanlage sowie Pinnwände können nach vorheriger Absprache bei uns ausgeliehen werden. Darüber hinaus verfügen 2 der Seminarräume über die neuste "Smart-Board" Technologie

Räumlichkeiten

  • großer Lehrsaal (40 Personen)
  • kleiner Lehrsaal (20 Personen)
  • großer Seminarraum (30 Personen)
  • kleiner Seminarraum (15 Personen)
  • Braunviehstall (200 Personen)
  • 3 Aufenthalts- und Fernsehräume
  • Bibliothek (10 Personen)
  • Stüberl (für das gemütliche Beisammensein nach getaner Arbeit)

Unterkunft und Verpflegung

Wir verfügen über 26 Zweibett- und 3 Einbettzimmer.
Alle Zimmer sind mit Nasszellen ausgestattet.

Unsere Küche bietet Vollverpflegung in "gut bürgerlicher" Art.
Vegetarische Versorgung ist auf Anfrage möglich.

Die Reinigung wird von den Mitarbeitern der Hauswirtschaft selbst übernommen.

Preise

  • Frühstück 5 Euro
  • Mittagessen ohne Getränk 8 Euro
  • Mittagessen mit Getränk 9,50 Euro
  • Abendessen 6 Euro
  • Kaffee/Tee 2 Euro
  • Kaffee/Tee mit Beilage 3,50 Euro
  • Übernachtung:
    • im Zweibettzimmer 24 Euro
    • im Einzelzimmer 28 Euro
  • Organisationspauschale Lehr/Seminarraum: 100 Euro/Tag
  • Organisationspauschale Braunviehstall nach Vereinbarung